Stkdosenvert.aus Kunst. M-SVP 16/3-6
Bitte Artikel-Variante wählen

Stkdosenvert.aus Kunst. M-SVP 16/3-6
TypLeistungEinspeisung CEE-Gerätestecker 5-polig 400 V/32 AFI-Schutz-Schalter 0,03 Typ ACEE-Steckdosen 5-polig 400 V/16 ACEE-Steckdosen 5-polig 400 V/32 ASchutzkontaktsteckdosen 2-polig, 230 V/16 AMarkeWGNr.
M-SVP 16/3-611 kVA1 x 16 A25 A36PCE Merz999
M-SVP 32/22-622 kVA1 x 32 A40 A226PCE Merz999
P-SVPK 16/3-611 kVA1 x 16 A25 A36PCE Merz999
P-SVPK 32/21-622 kVA1 x 32 A40 A216PCE Merz999
Stkdosenvert.aus Kunst. M-SVP 16/3-6
M-SVP 32/22-6
Steckdosenverteiler P-SVPK 16/3-6 11kVA
Steckdosenverteiler P-SVPK 32/21-6 22 kVA




Stkdosenvert.aus Kunst. M-SVP 16/3-6

Produktinformationen
Artikelnummer:4437032000
EAN:4030176265985
Gruppe:Steckdosenverteiler, Kunststoff
Typ: M-SVP 16/3-6
Leistung: 11 kVA
Einspeisung CEE-Gerätestecker 5-polig 400 V/32 A: 1 x 16 A
FI-Schutz-Schalter 0,03 Typ A: 25 A
CEE-Steckdosen 5-polig 400 V/16 A: 3
CEE-Steckdosen 5-polig 400 V/32 A:
Schutzkontaktsteckdosen 2-polig, 230 V/16 A: 6
Marke: PCE Merz
WGNr.: 999
Mehr Artikelmerkmale anzeigen
Fragen zum Produkt?
Ihr Ansprechpartner

Olaf Winkelmann
Anton Kreitz & W.H. Ostermann GmbH
+49 (0)2323 140712
+49 (0)2323 - 140741
olaf.winkelmann@kreitz-ostermann.com
http://kreitz-ostermann.de
Steckdosenverteiler aus Kunststoff

• Gehäuse aus schlagzähem Kunststoff
• Gelborang, platzsparend stapelbar, leicht und handlich
• Leitungsschutzschalter und RCD (FI-Schutzschalter) hinter Einbaufenstern geschützt in der Rückwand versenkt montiert
• Schutzisolierend und spritzwassergeschützt IP44

Anwendung:
Tragbare Steckdosenverteiler für den Anschluss von Wechsel- und Drehstromverbrauchern auf Baustellen. Zuleitung steckbar über geschützt angeordneten Gerätestecker. Sie werden einem Anschlussverteiler- bzw. einem Verteiler-/Endverteiler nachgeschaltet. Bei Verwendung in Kombination mit vorgeschalteten Baustromverteilern können die Typen ohne Fehlerstrom-Schutzeinrichtungen (RCD) verwendet werden. Der Schutz gegen Fehlerströme ist dann durch die in den speisenden Baustromverteiler eingebauten Fehlerstrom-Schutzeinrichtungen (RCD) <30 mA sichergestellt. Diese Steckdosenverteiler sind an der Typenbezeichnung „M-.../OF“, wie beispielsweise „M-SVP 32/21-6/OF“, erkennbar.


Abblidung ähnlich.

Keine weiteren Herstellerinformationen vorhanden.

  • TypM-SVP 16/3-6
  • Leistung11 kVA
  • Einspeisung CEE-Gerätestecker 5-polig 400 V/32 A1 x 16 A
  • FI-Schutz-Schalter 0,03 Typ A25 A
  • CEE-Steckdosen 5-polig 400 V/16 A3
  • CEE-Steckdosen 5-polig 400 V/32 A
  • Schutzkontaktsteckdosen 2-polig, 230 V/16 A6
  • MarkePCE Merz
  • WGNr.999
  • mehr Details
Steckdosenverteiler aus Kunststoff

• Gehäuse aus schlagzähem Kunststoff
• Gelborang, platzsparend stapelbar, leicht und handlich
• Leitungsschutzschalter und RCD (FI-Schutzschalter) hinter Einbaufenstern geschützt in der Rückwand versenkt montiert
• Schutzisolierend und spritzwassergeschützt IP44

Anwendung:
Tragbare Steckdosenverteiler für den Anschluss von Wechsel- und Drehstromverbrauchern auf Baustellen. Zuleitung steckbar über geschützt angeordneten Gerätestecker. Sie werden einem Anschlussverteiler- bzw. einem Verteiler-/Endverteiler nachgeschaltet. Bei Verwendung in Kombination mit vorgeschalteten Baustromverteilern können die Typen ohne Fehlerstrom-Schutzeinrichtungen (RCD) verwendet werden. Der Schutz gegen Fehlerströme ist dann durch die in den speisenden Baustromverteiler eingebauten Fehlerstrom-Schutzeinrichtungen (RCD) <30 mA sichergestellt. Diese Steckdosenverteiler sind an der Typenbezeichnung „M-.../OF“, wie beispielsweise „M-SVP 32/21-6/OF“, erkennbar.


Abblidung ähnlich.




Stkdosenvert.aus Kunst. M-SVP 16/3-6

pro
  • TypM-SVP 32/22-6
  • Leistung22 kVA
  • Einspeisung CEE-Gerätestecker 5-polig 400 V/32 A1 x 32 A
  • FI-Schutz-Schalter 0,03 Typ A40 A
  • CEE-Steckdosen 5-polig 400 V/16 A2
  • CEE-Steckdosen 5-polig 400 V/32 A2
  • Schutzkontaktsteckdosen 2-polig, 230 V/16 A6
  • MarkePCE Merz
  • WGNr.999
  • mehr Details
Steckdosenverteiler aus Kunststoff

• Gehäuse aus schlagzähem Kunststoff
• Gelborang, platzsparend stapelbar, leicht und handlich
• Leitungsschutzschalter und RCD (FI-Schutzschalter) hinter Einbaufenstern geschützt in der Rückwand versenkt montiert
• Schutzisolierend und spritzwassergeschützt IP44

Anwendung:
Tragbare Steckdosenverteiler für den Anschluss von Wechsel- und Drehstromverbrauchern auf Baustellen. Zuleitung steckbar über geschützt angeordneten Gerätestecker. Sie werden einem Anschlussverteiler- bzw. einem Verteiler-/Endverteiler nachgeschaltet. Bei Verwendung in Kombination mit vorgeschalteten Baustromverteilern können die Typen ohne Fehlerstrom-Schutzeinrichtungen (RCD) verwendet werden. Der Schutz gegen Fehlerströme ist dann durch die in den speisenden Baustromverteiler eingebauten Fehlerstrom-Schutzeinrichtungen (RCD) <30 mA sichergestellt. Diese Steckdosenverteiler sind an der Typenbezeichnung „M-.../OF“, wie beispielsweise „M-SVP 32/21-6/OF“, erkennbar.


Abblidung ähnlich.




M-SVP 32/22-6

pro
  • TypP-SVPK 16/3-6
  • Leistung11 kVA
  • Einspeisung CEE-Gerätestecker 5-polig 400 V/32 A1 x 16 A
  • FI-Schutz-Schalter 0,03 Typ A25 A
  • CEE-Steckdosen 5-polig 400 V/16 A3
  • CEE-Steckdosen 5-polig 400 V/32 A
  • Schutzkontaktsteckdosen 2-polig, 230 V/16 A6
  • MarkePCE Merz
  • WGNr.999
  • mehr Details
Steckdosenverteiler aus Kunststoff

• Gehäuse aus schlagzähem Kunststoff
• Gelborang, platzsparend stapelbar, leicht und handlich
• Leitungsschutzschalter und RCD (FI-Schutzschalter) hinter Einbaufenstern geschützt in der Rückwand versenkt montiert
• Schutzisolierend und spritzwassergeschützt IP44

Anwendung:
Tragbare Steckdosenverteiler für den Anschluss von Wechsel- und Drehstromverbrauchern auf Baustellen. Zuleitung steckbar über geschützt angeordneten Gerätestecker. Sie werden einem Anschlussverteiler- bzw. einem Verteiler-/Endverteiler nachgeschaltet. Bei Verwendung in Kombination mit vorgeschalteten Baustromverteilern können die Typen ohne Fehlerstrom-Schutzeinrichtungen (RCD) verwendet werden. Der Schutz gegen Fehlerströme ist dann durch die in den speisenden Baustromverteiler eingebauten Fehlerstrom-Schutzeinrichtungen (RCD) <30 mA sichergestellt. Diese Steckdosenverteiler sind an der Typenbezeichnung „M-.../OF“, wie beispielsweise „M-SVP 32/21-6/OF“, erkennbar.


Abblidung ähnlich.




Steckdosenverteiler P-SVPK 16/3-6 11kVA

pro
  • TypP-SVPK 32/21-6
  • Leistung22 kVA
  • Einspeisung CEE-Gerätestecker 5-polig 400 V/32 A1 x 32 A
  • FI-Schutz-Schalter 0,03 Typ A40 A
  • CEE-Steckdosen 5-polig 400 V/16 A2
  • CEE-Steckdosen 5-polig 400 V/32 A1
  • Schutzkontaktsteckdosen 2-polig, 230 V/16 A6
  • MarkePCE Merz
  • WGNr.999
  • mehr Details
Steckdosenverteiler aus Kunststoff

• Gehäuse aus schlagzähem Kunststoff
• Gelborang, platzsparend stapelbar, leicht und handlich
• Leitungsschutzschalter und RCD (FI-Schutzschalter) hinter Einbaufenstern geschützt in der Rückwand versenkt montiert
• Schutzisolierend und spritzwassergeschützt IP44

Anwendung:
Tragbare Steckdosenverteiler für den Anschluss von Wechsel- und Drehstromverbrauchern auf Baustellen. Zuleitung steckbar über geschützt angeordneten Gerätestecker. Sie werden einem Anschlussverteiler- bzw. einem Verteiler-/Endverteiler nachgeschaltet. Bei Verwendung in Kombination mit vorgeschalteten Baustromverteilern können die Typen ohne Fehlerstrom-Schutzeinrichtungen (RCD) verwendet werden. Der Schutz gegen Fehlerströme ist dann durch die in den speisenden Baustromverteiler eingebauten Fehlerstrom-Schutzeinrichtungen (RCD) <30 mA sichergestellt. Diese Steckdosenverteiler sind an der Typenbezeichnung „M-.../OF“, wie beispielsweise „M-SVP 32/21-6/OF“, erkennbar.


Abblidung ähnlich.




Steckdosenverteiler P-SVPK 32/21-6 22 kVA

pro
Lädt

Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzl. MwSt und zzgl. evtl. Versand.



Datenschutz