FILTER EINBLENDEN

  • MaterialSt37, verzinkt
  • Länge2 m
  • Breite160 mm
  • Dicke gesamt0,9 mm
  • Farbeschwarz
Dichtblech 160 VB 2-Streifen á 2,00 m
beidseitig vollbeschichtet
beidseitig vollbeschichtetes
Abdichtungsblech, 160 mm breit
Elementlänge 2,0 m
Verpackung 50 Elemente
inkl. 55 Stoßklammern und
inkl. 150 Befestigungsbügel

Dichtblech VB Länge 2 Meter beidseitig vollbeschichtet

pro
  • Abmessungen3,5 x 30 mm
  • Gewicht25 kg
  • Materialfeuerverzinkt
  • Länge30 m
  • Markeneutrale Produktlinie
  • WGNr.999
  • mehr Details
Erdungsbandeisen

Erdungsbandeisen

pro
  • EigenschaftenStahl, feuerverzinkt Typ 1813
  • Markeneutrale Produktlinie
  • WGNr.999
Keilverbinder

? Keilverbinder aus tauchfeuerverzinktem Stahl zum Verbinden von RD 10 x FL 30, FL 30 x FL 30
? Schnelle Montage bei hoher Kontaktkraft
? Anwendung im Betonfundament

Keilverbinder f.-verz. OBO 1813

pro
  • Eigenschaftenflach/rund, feuerverzinkt
  • Markeneutrale Produktlinie
  • WGNr.999
Kreuzverbinder

? Schwere Ausführung mit 4 Sechskantschrauben M8 x 25 und 4 Sechskantmuttern M8

Kreuzverbinder DIN 48845 8-10X8-10 verz. 252 Blitz

pro
  • Farbesilbrig
  • Materialstärkeca. 3,1 mm
  • NormDIN EN 62561-1
Armierungsklemme für Flachleiter-verzinkt
Schraube M 10; gemäß DIN EN 62561-1

Armierungsklemmen für Flachleitern, verz. Flachl. bis 30 mm, Baustahl 6-22 m

pro
  • Oberflächesendzimierverzinkt
  • MaterialEdelstahl A4
  • Gewicht950 g
PEC Maueranschluss-Systeme garantieren die sichere und dauerhafte Verbindung von Mauerwerken an Beton- oder Stahlkonstruktionen. Die Maueranschlussschienen werden einbetoniert. Die Kunststofffüllung kann nach dem Betonieren leicht aus den Schienen entfernt werden. Die Maueranschlussanker werden in Abständen von ca. 25 cm in die einbetonierten Anschlussschienen eingeführt und in die Mörtelfuge gelegt.


Maueranschlußschiene HMS 25/15 D

pro
  • MaterialEdelstahl A2
  • Länge180 mm
  • Breite30 mm
  • Dicke0,80 mm
  • Gewicht30 g
PEC Maueranschluss-Systeme garantieren die sichere und dauerhafte Verbindung von Mauerwerken an Beton- oder Stahlkonstruktionen. Die Maueranschlussschienen werden einbetoniert. Die Kunststofffüllung kann nach dem Betonieren leicht aus den Schienen entfernt werden. Die Maueranschlussanker werden in Abständen von ca. 25 cm in die einbetonierten Anschlussschienen eingeführt und in die Mörtelfuge gelegt.

Maueranschlußanker PEC TYP PB 180 A2

pro
  • Typ300/0,5
  • Länge300 mm
  • VE/Stück250
  • Markeneutrale Produktlinie
  • WGNr.999
Mauerverbinder mit bauaufsichtlicher Zulassung, Edelstahl

MV Mauerverbinder V4A 300/5mm

pro
  • Abmessungweichgeglüht
  • EigenschaftenDrahtstärke 1,4 mm, Eimer á 20 kg
  • Markeneutrale Produktlinie
  • WGNr.999
Bindedraht-Röllchen, Drahtmaus


Bindedraht-Röllchen, Drahtmaus

pro
  • Draht-Ø3,1 mm
  • Markeneutrale Produktlinie
  • WGNr.999
Eisendraht, geglüht

Eisendraht geglüht 1,4 mm a 2,5 kg

pro
  • Abmessung1,4 x 25 mm
  • Packungsinhalt1,0 kg
  • Markeneutrale Produktlinie
  • WGNr.999
Drahtstift mit Senkkopf, blank

Drahtstift vers. blank 1,4x 25 a 1,0kg

pro
  • Abmessung3,5 x 45 mm
  • Markeneutrale Produktlinie
  • WGNr.999
Stahlnagel mit Senkkopf, gehärtet, metallisiert

? Packung à 250 Stück

Nagel Tiefversenkkopf Nr.11 3,5x 45

pro


Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzl. MwSt und zzgl. evtl. Versand.



Datenschutz